Ingenieurbüro für Geotechnik, Grundbau und Baugrunderkundung in Völkermarkt (Kärnten)

Errichtung einer Wohnanlage mit fünf Gebäuden die durch eine gemeinsame zweigeschossige Tiefgarage unterkellert werden. Der Baugrubenverbau wurde als rück-verankerte Trägerbohlenwand und als DSV-Wand (Düsenstrahlverfahren) projektiert.

Leistungen
Baugrunderkundung, Projektierung einer Grundwasserwärmepumpe mit 20l/sec, Planung des Baugrubenverbaus, Geotechnische Bauaufsicht

Zeitraum
2016-2017